Seite auswählen

Galerie


Eintauchen in die Schwingungen der Farbe – der Form – der Ruhe – wirken lassen – mitschwingen und SEIN

Ilse-Dore Steffens

Schon in der Schule war ich der musisch-mathematische Typ. Meinen ersten Opern- und Konzertbesuchen ab dem 9. Lebensjahr folgten eine Gesangsausbildung sowie langjährige berufliche Tätigkeit als Betreuerin von Kammermusikern in Hannover und auf Tourneen.

Malen und Zeichnen sowie das Spiel mit Proportionen und Farben zogen sich parallel zur Musik bis in die Gegenwart und fließen nun mit visionären Kräften zusammen.

Die Verschmelzung der irdischen und geistigen Kräfte drückt sich in den Kristallbildern aus. Hier empfange ich Bilder und Botschaften aus den inneren Räumen und übersetze sie mithilfe der Mathematik in geometrische Kristallstrukturen: Ich öffne damit das Feld der Heiligen Geometrie, jener alten kosmischen Sprache der Form und Farbe, die Klänge hörbar macht und Innere Reisen begleitet.

ILSE-DORE STEFFENS has always been interested in the arts and mathematics since early youth. She started attending concerts and the opera at the age of 9 which was followed by the study of classical singing. For many years, she supervised and took care of chamber musicians in Hanover and on tour.

The development of an early interest in painting and sketching was simultaneous with her professional involvement with chamber music.

This has resulted in her present visionary artistic activities where the melting of earthly and spiritual powers expresses itself in her crystal paintings which are a combination of pictures and messages from an inner realm translated with the help of mathematics into geometrical crystalline structures.

She offers a new artistic vision within a field of sacred geometry: the old cosmic language of shapes and colours which makes sound audible and light visible in the inner spiritual journey.

Ilse-Dore Steffens
Tel. +49 511 88 36 41

 

Kontaktformular

4 + 11 =